TREVI, WELTWEIT FÜHREND IM GRUND- UND SPEZIALTIEFBAU

Video
60 Jahre TREVI Gruppe
Vor 60 Jahren wurde von Davide Trevisani in Cesena das Unternehmen "Pali Trevisani", der Grundstein für die heutige TREVi-Gruppe, gelegt. Später wurde das Unternehmen in TREVI umbenannt und seine Geschäftsfelder erweitert. 1969 wurde die Schwestergesellschaft Soilmec als Hersteller von Spezialtiefbaugeräten und diversen Ausrüstungen gegründet. Diese Produkte wurden bald weltweit erfolgreich verkauft und sind mitverantwortlich für die erfolgreiche Abwicklung zahlreicher Projekte der TREVI-Gruppe.
ÜBER UNS
Die TREVI Gruppe ist ein weltweit führender Konzern im Spezialtiefbausektor

Zu den Geschäftsfeldern zählen neben der Durchführung von Spezialtiefbauprojekten (Gründungen, Baugrundverbesserungen, Deponie- und Altlastensanierungen, Damminstandsetzungen und Tunnelbau) die Entwicklung und Produktion von Spezialmaschinen, Equipment und Technologien. Für die Bohrindustrie (Öl, Gas und Wasser) entwickelt und vertreibt die TREVI Gruppe Sonderlösungen mit Servicebereitstellung. Auch auf dem Gebiet der Planung und Umsetzung von unterirdischen, automatischen Parksystemen ist der Konzern erfolgreich tätig.

Die TREVI Gruppe wurde 1957 in Cesena (Italien) gegründet und ist heute mit 36 Tochterfirmen, 45 Büros und Baustellen auf 5 Kontinenten in mehr als 80 Ländern vertreten.

HomePage Treviiicos
HomePage Treviiicos
HomePage Treviiicos
Kontakt
HEADQUARTERS

 

Vielleicht wollen Sie anstelle einer anonymen Email - Anfrage mit einem erfahrenen Ingenieur sprechen:
TREVI Geotechnik GmbH – GRAZ
Alfred Rennert, Dipl.-Ing.
Branch Manager, Graz (AT)
Tel: +43 676 7739611
arennert@treviaustria.eu
TREVI Spezialtiefbau GmbH - MÜNCHEN
Lars Künnemann, Dipl.-Ing.
Business Unit Manager, München (DE)
Tel: +49 151 14270092
lkuennemann@trevispezialtiefbau.de
Cookies help us to provide our services. Using these services, you agree to the use of cookies on our part.. Info